Skip to content

Beauty Fashion ♥

Wir waren an einem Montag im April im Sahlkamp unterwegs um uns verschiedene Berufe anzusehen.

Im Modeladen Beauty-Fashion konnten wir einen Einblick in den Beruf Einzelhandelskauffrau und Modeberaterin erhalten.

Beauty-Fashion kauft auf Großmärkten in Hannover und in anderen Städten Deutschlands und im Ausland, z.B. Italien, Frankreich, Belgien und Holland ein.

Bei Beauty-Fashion gibt es Kleidung für Groß und Klein. Es gibt Freizeitkleidung und auch Abendkleider. Sogar festliche Kinderkleidung findet man hier z.B. für Hochzeiten.

Zufriedene Kunden, die immer wieder kommen sind das schönste Erlebnis für die Inhaberin.
Weniger schön fand sie es, als sie mal bis 00:00 Uhr die eingekaufte Ware sortieren musste, damit am nächsten Morgen um 9:00 Uhr alles fertig war.

Um den Beruf Einzelhandelskauffrau/ Modeberaterin zu erlernen braucht man einen Realschulabschluss.
Man muss für die Vollzeitbeschäftigung 18 Jahre alt sein und für eine Anstellung als Teilzeitkraft mindestens 16 Jahre alt.

  • Im Ersten Ausbildungsjahr verdient man ca. 300 Euro;
  • Im Zweiten Ausbildungsjahr verdient man bis zu 450 Euro.

Wir haben noch gefragt, wie sich Beruf und Familie vertragen und ihre Antwort war:
“Familie und Beruf vertragen sich gut – es ist eine gute Aufteilung möglich!”

Und dann hatte die Inhaberin noch einen Rat für uns Jugendliche für die Berufswahl:

“Arbeiten kann man immer aber die Schulzeit bekommt man nicht mehr zurück! Also erstmal den Schulabschluss machen und dann Arbeiten!”

Weiterhin gab sie uns die Empfehlung mit:

“Man braucht Geduld ohne Ende und Freundlichkeit und Offenheit.”

Foto Anprobe Foto Ein schönes Kleid

Die StadtteilAGENTEN haben gleich mal die Frühlingsmode anprobiert…

Made by: Ioulia & Vanessa ♥

Veröffentlicht in
Scroll To Top