Skip to content

Tina’s Cut & Colors

Am Montag den 23.09.2013 konnten wir den Friseurladen ,,Tina’s Cut & Colors” im Sahlkamp besuchen. Wir bekamen von der Friseurmeisterin Valentina Chilai und einer Auszubildenden viele Informationen über den Beruf Friseur/in und die Arbeit in einem Friseurladen. Der Laden hat von Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 18:30 Uhr und am Samstag von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr geöffnet.

An einem typischen Tag als Friseurin bedient man Kunden, wäscht, schneidet, föhnt, färbt Haare und stylt Frisuren. Zur Terminvereinbarung telefoniert man mit Kunden und notiert die Termine.

cut_colors_1

Die Geschäftsinhaberin arbeitet an 6 Tagen in der Woche ca.10 Stunden am Tag. An ihrem Beruf mag sie besonders, wenn die Kunden das Geschäft mit einem Lächeln verlassen und wieder kommen. Der Anteil der Stammkunden beträgt 95%, pro Tag werden zwischen 10 und 25 Kunden bedient.

cut_colors_2

Nicht so gut findet sie es, wenn Kunden ihre Termine nicht absagen und einfach nicht kommen. Im Großen und Ganzen ist sie sehr zufrieden mit ihrer Arbeit, denn sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Davor hat sie als Grundschullehrerin in Kasachstan gearbeitet. Da Frau Chilai selbstständig ist, verdient sie jeden Monat unterschiedlich viel Geld. Als ausgelernter Friseur/in verdient man bis zu 2.000,- € brutto. Für die Ausbildung benötigt man mindestens einen Hauptschulabschluss; da Chemie in dem Beruf sehr wichtig ist, lernt man den Beruf leichter mit einem Realschulabschluss. Man kann ein Praktikum machen, um den Friseurberuf auszuprobieren. Dazu sollte man sich persönlich im Geschäft vorstellen.

Tina’s Cut & Colors
Kugelfangtrift 130, 30657 Hannover
Telefon 0511/604 02 05
Öffnungszeiten: Mo – Fr 8:30-18:30 Uhr / Sa 8:00-13:30 Uhr

 

 

Veröffentlicht in
Scroll To Top