Skip to content

Sahlkamp erntet auf dem Sahlkampmarkt und Herbstzauber im Einkaufszentrum Hägewiesen

Mit „Sahlkamp blüht – Herbstzauber im Einkaufszentrum Hägewiesen“ und „Sahlkamp erntet“ auf dem Sahlkampmarkt wird Sahlkamp-Mitte am Freitag, 27. September zum Herbstgarten. 

Am Freitag, den 27. September wird es bunt in Sahlkamp-Mitte. Mit den Veranstaltungen „Sahlkamp erntet“ auf dem Sahlkampmarkt und „Sahlkamp blüht – Herbstzauber im Einkaufszentrum Hägewiesen“ wird von 13 Uhr bis 18 Uhr feierlich der Herbst eingeläutet. Von Apfel und Kürbis über Rosenberatung und Töpferwerkstatt bis hin zur gemeinschaftlichen Beetgestaltung – hier finden die Besucher all das, was den Herbst so schön macht! Auf dem Marktplatz bieten neben Fachhändlern auch Hobbygärtner ihre Herbstprodukte wie Stauden und Gartenfrüchte beim Gartenflohmarkt an. Die Blumerie bietet an diesem Tag als besonderes Angebot während der Veranstaltung 20% Rabatt auf Schnittblumen und Pflanzen, die bis zum 25. September im Laden (Elmstraße 17b) vorbestellt wurden. Geschmackvoll ist auch das kulinarische Angebot u.a. mit einer würzigen Kürbissuppe der Internationalen StadtteilGärten Hannover e.V., frisch gepresstem Apfelsaft aus der Apfelpresse des Verband Christlicher Pfadfinder – VCP, mit Kaffee und Kuchen vom Nachbarschaftscafé Sahlkamp und Grillgut des NachbarschaftsDienstLadens – NaDiLa. Mit dabei ist auch das interkulturelle Kochprojekt des Jugendzentrums Sahlkamp. Der Stadtteilbauernhof Sahlkamp gesellt sich mit Eselreiten und Gemüse-Memory dazu und der Bezirksverband Hannover der Kleingärtner e.V. und die umliegenden Kleingartenvereine machen Lust auf Gartenfreuden im Herbst. Musik gibt es von der Marching Band die „Marshmallows“.

Nicht nur für die kleinen Gäste gibt es dazu Bastelaktionen und Spielangebote z.B. mit dem Spielmobil der Schreberjugend oder beim beliebten Blumenkranzbinden als Angebot des Projekts Wohnzufriedenheit. Das Projekt Wohnzufriedenheit des SPATS e.V. koordiniert die mittlerweile traditionellen saisonalen Verschönerungsaktionen im Einkaufszentrums, die bereits seit 2010 initiiert werden und sich großer Beliebtheit und wachsender Teilnehmendenzahlen erfreuen. In diesem Jahr bereits zum 6. Mal bepflanzen Bewohnerinnen und Bewohner, Gewerbetreibende und Einrichtungen, die eine Beetpatenschaft übernommen haben, die Hochbeete im Einkaufszentrum Hägewiesen und sorgen so für eine herbstliche Verzauberung des Wohn- und Geschäftumfelds.

Nachdem bereits die Frühlingsveranstaltungen „Sahlkamp blüht – Frühlingserwachen im Einkaufszentrum Hägewiesen“ zusammen mit „Sahlkamp grünt“ auf dem Sahlkampmarkt gemeinsam veranstaltet wurden, führen der „Herbstzauber im Einkaufszentrum Hägewiesen und der Themenmarkt „Sahlkamp erntet“ auf dem Sahlkampmarkt bereits zum zweiten Mal die baulich getrennten Einkaufsstandorte festlich zusammen.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Bezirksbürgermeister werden um 14:15 Uhr die Gewinne des Wettbewerbs „Schönster Balkon oder Innenhof“ durch das GENUSS-Projekt bekannt gegeben.
Weitere Gartenfreunde sind herzlich eingeladen, ihre Herbstprodukte, ob aus Balkon oder  Kleingarten auf dem Gartenflohmarkt anzubieten. Anmeldungen per Mail an m.martinsen@stadt-um-bau.de oder telefonisch unter 0511-6406830 – Stichwort „Gartenflohmarkt“.

Die Veranstaltungsreihe „Buntes Flair auf dem Sahlkampmarkt“ bringt die Vielfalt des Stadtteils in die Mitte und verwandelt den Marktplatz mal zur Bühne, mal zum Garten oder auch zum Laufsteg. Die Veranstaltungen werden von der Stadtteilkulturarbeit Sahlkamp und der Gemeinwesenarbeit Sahlkamp in Kooperation mit dem BIWAQ-Projekt „Entwicklungspartnerschaft Sahlkamp-Mitte“ organisiert.

Dieses Vorhaben wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Mitteln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert

Veröffentlicht in
Scroll To Top