Skip to content

Entspannte Weihnachtszeit 2021 im Sahlkamp

Der Flyer Entspannte Weihnachtszeit informiert unter anderem über Angebote in der Winterzeit.

Kurzdokumentation - Freiraumversuch Schwarzwaldstraße

Umgestaltung eines Abschnitts der Schwarzwaldstraße im Sanierungsgebiet „Sozialer Zusammenhalt Sahlkamp-Mitte“

Sahlkamp Broschüre 2020 - Beratung & Hilfe

Die Broschüre Beratung & Hilfe liegt 2020 in der 5. Auflage vor und bietet alle Informationen aus dieser Internetseite als PDF.

Im Jahr 2022 wird eine aktualisierte 6. Auflage der Sahlkamp Broschüre erscheinen.

Flyer Gewerbemanagement

Stärkung der Lokalen Ökonomie: Das „Gewerbemanagement NORD GbR“ ist in den vier Quartieren und übergreifend im Norden Hannovers tätig.

Wege zur Berufsfindung

Das Handbuch als PDF

Handbuch zu Praktikum, Ausbildung und Job für Jugendliche und junge Erwachsene im Sahlkamp.

Handbuch zu Praktikum, Ausbildung und Job für Jugendliche und junge Erwachsene in Sahlkamp-Mitte. Dieses Handbuch soll Schüler/innen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen als Leitfaden und Orientierungshilfe dienen, um auf dem Weg ins Berufsleben behilflich zu sein.

Aber auch andere Altersgruppen, Arbeitslose und Jobsuchende können hier fündig werden auf der Suche nach einer passenden Stelle. Wir wünschen allen viel Erfolg auf dem Weg in die Zukunft!

Kurzdokumentation - Freiraumversuch Schwarzwaldstraße

Straße als Freiraum - Umgestaltung eines Abschnitts der Schwarzwaldstraße im Sanierungsgebiet „Sozialer Zusammenhalt Sahlkamp-Mitte“

Der Freiraumversuch machte zwei Alternativentwürfe von „mesh landschaftsarchitekten“ für die Schwarzwaldstraße in Hannover-Sahlkamp erleb- und greifbar: Die freiraumplanerischen Ideen der Landschaftarchitekt*innen wurden auf der Schwarzwaldstraße nachgezeichnet, offenbarten räumliche Auswirkungen und ermöglichten erste Interaktionen zwischen den Anwohnenden und dem neu entstehenden Freiraum. Dafür wurde am 10. September 2021 von 12.00 - 18.00 Uhr der Straßenabschnitt zwischen dem nördlichen Ende des Stadtteilparks (Ecke Wiehenweg) bis zur Tiefgarageneinfahrt am Steigerwald-Garten abgesperrt.

Dieses „Freiräumen“ diente der temporären Bespielung und Eroberung
durch die Anwohnenden.

 

Scroll To Top